Outremont 

Sozialpädagogische Betreuung
in Krisen- und Notsituationen
als Nachbetreuung
als Timeout

DAS ANGEBOT Richtet sich an jugendliche Mädchen und Knaben im Alter ab12 – 18 Jahren, welche vorübergehend oder längerfristig eine ausserfamiliäre Betreuung benötigen: In einer familiären Krise, in einer Adoleszenzkrise, als Nachbetreuung nach einem Aufenthalt in der Jugendpsychiatrie/ Psychotherapiestation; als Timeout für Jugendpsychiatrie, Heim, Schule; andere Notsituationen. Es gibt Platz für ein bis zwei Jugendliche; es besteht kein Schulangebot auf dem Gelände; Wir helfen bei der Suche nach einer geeigneten Lösung

CHARAKTERISTIK DES ORTES: Ruhiger, kleiner, überschaubarer Haushalt; Ziegenhaltung; abgelegene Lage, inmitten der Juralandschaft, auf dem Gelände eines Bauernhofes; Gute ÖV Verbindungen ab St-Ursanne. Sprache: Deutsch und Französisch

SOZIALPÄDAGOGISCHES ANGEBOT: Betreuung durch erfahrene Sozialpädagogin; persönliche Atmosphäre und individuelle Einzelbetreuung rund um die Uhr; Krisenintervention; Zusammenarbeit mit Eltern, Schule, Behörde u.a.; die Pädagogik orientiert sich am Menschenbild der Anthroposophie Rudolf Steiners. Neben dem strukturierten Tagesablauf mit den Tieren bestehen weitere begleitende Angebote für den Jugendlichen.

Leitung und Auskunft:
Esther Nyffenegger, Outremont 16
2882 St-Ursanne JU
032/ 461 20 13

tippsatz@bluewin.ch